Mit Ihrem starken 2. Platz in der Landesliga Süd haben sich unsere Frauen für die Relegation zur Landesoberliga qualifiziert.

Gespielt wird am 05.05.2019 ab 10.00 h in heimischer Polizeihalle (Mehrzweckhalle) gegen SG Einheit Halle und HSV Medizin Magdeburg.

Während die SG aus Halle ohne einen einzigen Punkt die Landesoberliga Saison abgeschlagen als Letzter beendete, erreichten die Magdeburger Damen vom HSV Medizin den 4. Platz in Ihrer Landesliga Nord.

Realistisch betrachtet gehen unsere MTV´erinnen damit sogar als Favoriten in diese Relegation.

Da der VVSA plant die Landesoberliga statutengemäß aufzustocken, reicht vermutlich (schon) ein Sieg gegen einen der beiden Kontrahenten, um in der nächsten Saison in der höchsten Liga Sachsen-Anhalts spielen zu dürfen.

Einziger Wehmutstropfen für unsere Frauen, während wir alle am 04.05.2019 noch lange bei der Volley-Night feiern werden, müssen sie leider schon zeitig ins Bett um am nächsten Tag fit zu sein.  :)))